Politik

Mit Engagement, Erfahrung und Dialog hin zur Kontinuität

Seit bald 28 Jahren engagiere ich mich in der Politik. Begonnen habe ich die politische Laufbahn als Mitglied der damals noch eigenständigen Gesundheitsbehörde, der ich
8 Jahre lang angehörte. Nun bin ich seit bald 20 Jahren Mitglied des Gemeinderats von Maur – seit vier Jahren als Gemeindepräsident.

2016 wurde ich als Präsident des Verbandes der Gemeindepräsidenten des Bezirks Uster gewählt. In dieser Funktion habe ich Einsitz im Leitenden Ausschuss (LA) des Verbandes der Gemeindepräsidenten im Kanton Zürich (GPV).
Als Mitglied des LA bringe ich Impulse, Fragen, Probleme, Anliegen aus dem Bezirk Uster ein.

Der GPV will die gemeinsamen Interessen der Zürcher Gemeinden wahren und fördern. Er versteht sich als Interessenvertretung der Zürcher Gemeinden gegenüber dem Kanton Zürich. Dabei pflegt er eine Politik des direkten Kontakts mit den kantonalen Gremien.

 

Ämter, Kommissionen und Mandate

  • Ressort Soziales, Nebenressort Alter und Jugend, Präsidium der Sozialbehörde, Präsidium der Jugendkommission
  • enge Zusammenarbeit mit der Seniorenkommission
  • Einsitz in verschiedenen Ausschüssen: Finanzausschuss, Bauausschuss; früher Liegenschaftenausschuss und Stiftungsrat im Zollingerheim
  • 10 Jahre Präsident des Vereins für Prävention und Drogenfragen Zürcher Oberland – zuständig für alle 33 Gemeinden der drei Bezirke Uster, Pfäffikon und Hinwil
  • 10 Jahre Vorstandsmitglied im Sozialdienst des Bezirks Uster in Volketswil
  • 16 Jahre Delegierter des Gemeinderats als Vizepräsident im VVM
  • seit 4 Jahren im Verwaltungsrat der SGG (Schifffahrtsgenossenschaft Greifensee)
  • Von 1990 bis 1998 im Vorstand der SVP Maur und von 1992 bis 1998 als deren Präsident